Montag, 15. Juli 2019
Notruf: 122 / Euronotruf: 112

Waldbrandschutz-Verordnung 2019

Liebe Schildorner BürgerInnen,

erneut früher als letztes Jahr ist es nun auch im Bezirk Ried im Innkreis soweit, und die BH Ried hat eine Waldbrandschutz -Verordnung gültig von 10. April 2019 bis 31. Oktober 2019 erlassen.

Diese untersagt jegliches offenes Feuer und das Rauchen in den Waldgebieten und deren Gefährdungsbereichen aller Gemeinden im Bezirk.

Der Gefährdungsbereich ist überall dort gegeben, wo die Bodendecke oder die Windverhältnisse das Übergreifen eines Bodenfeuers durch Funkenflug in den benachbarten Wald begünstigen.

Die Waldbesitzer dürfen dieses Verbot in geeigneter Weise ersichtlich machen.

Es drohen Strafen bis zu 4 Wochen Freiheitsstrafe oder 7270,- Euro. In besonders schweren Fällen können auch beide Strafen verhängt werden.

Im diesem Sinne bedenkt dies auch in Eurem Garten bei div. Sonnwendfeuern im Sommer 2018.

Eure Kameraden der FF Schildorn

  • Waldbrand2019_01
  • Waldbrand2019_02

Simple Image Gallery Extended

 

Tags: Feuerwehr, Schildorn, Waldbrandgefahr, Waldbrandschutz-Verordnung


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Wetterwarnungen für Oberösterreich

Aktuelle Unwetterwarnungen für Oberösterreich

Aktuelle Einätze in Oberösterreich

Live-Einsätze in Oberösterreich

16. Juli 2019

  • UU - BRAND GEWERBE, INDUSTRIE
    Urfahr-Umgebung - VORDERWEIßENBACH
    E190702183, Alarmstufe: 1
    5 Feuerwehren 15.07.2019 22:23 -
    FF Amesschlag/L., FF Bernhardschlag, FF Vorderweißenbach, FF Piberschlag, FF Schönegg